Outfit & Gedanken | Fashion Spielwiese: Trendsetter, komische Vögel und ich

In der Modewelt gibt es schon so einige komische Vögel. Und es gibt Trendsetter und Ikonen. Und da gibt es natürlich auch noch mich. Ich, die da mitspielen möchte. Auf diesem großen Spielplatz den ich  Fashion Spielwiese nenne. Der Spielplatz ist Gott sei Dank groß und so sollte auch für mich ein Plätzchen zu finden sein. Aber wie auf jedem Spielplatz gibt es auch hier verschiedene Gruppen. Und nun stehe ich da und frage mich bei wem ich mitspielen möchte… und darf …

     

    Stars und Sternchen

    Wir lieben die Looks der Stars. Die Hollywood Stars und Sternchen mit ihren Roben auf dem roten Teppich und den Streetstyles in deren Freizeit. Egal ob atemberaubend schön oder ein Mode-Fauxpas vom feinsten. Wir wollen alles sehen. Aber seien wir uns mal ehrlich, die mittleren bis größeren Mode-Fehltritte sehen wir uns doch eigentlich am liebsten an. Katastrophal was so mancher Promi trägt. Aber nichts desto trotz prägen uns die Outfits der Stars. Besonders deren Streetstyles beeinflussen unser Kaufverhalten immens. Auf meiner persönlichen Fashion Spielwiese besetzen sie die Schaukel. Jeder will auf die Schaukel aber besetzt ist besetzt und so einfach tritt man diesen begehrten Platz nicht ab.

     

    Komische Vögel

    Wen ich damit meine? Solche Individuen wie Lady Gaga, Kim Kardashian, Miley Cyrus und Cher. Was diese schrägen Vögel tragen ist für mich vergleichbar mit einem Autounfall. Schrecklich aber man kann auch nicht weg sehen. Verzeiht den makaberen Vergleich aber ich wollte unterstreichen wie katastrophal ich deren Kleidungsstil finde. Aber dennoch haben sie einen ganz besonderen und eigenen Platz auf meinem Spielplatz. Würde ich es mit einem Teenie Film vergleichen, würden sie wohl auf der Kiffer-Wiese sitzen, in diesem Fall platziere ich sie aber cool beim Klettergerüst und der Rutsche. Immer für ne wilde Nummer zu haben, egal ob auf der Kletterstange am Spielplatz oder halbnackt im Fernsehen.

     

    Trendsetter

    Wer ist eigentlich ein Trendsetter? Natürlich sind es Stars und It-Girls aber auch jemand wie Beispielsweise Carry Bradshaw in Sex and the City. Oder zeitgemäß natürlich Designer die durch Magazine und allem voran durch Fashionblogs und andere Internetplattformen gepusht werden. Der eigentliche Trendsetter ist meiner Meinung nach keine Person, sondern ganz klar das Internet. Umso mehr und öfter wir etwas sehen, desto eher wird ein Trend ausgelöst. Einen Trend setzen wir alle, keine Person allein. Aber der doch große Kreis dieser Personen, allen voran Fashionblogger und Models in Zeitschriften spielen alle miteinander im Sandkasten. Aber auch da gibt es einen Aufnahmestopp. So viel Spaß es in der Sandkiste auch macht, der Platz reicht eben nicht für alle.

     

    Mein Platz auf dem Spielplatz namens Fashion Spielwiese

    Ja und dann gibt es da noch mich. Kein Star, Sternchen, Trendsetter oder verrückter Vogel. Nein, einfach nur ich. Das Mädchen von nebenan das sich für Mode begeistert und ganz normale Outfits auf ihrem Blog zeigt. Anders als ich, gibt es viele Fashionblogger die mit ihren Outfit Kreationen oft wahrlich Mut beweisen. Oder ist es nur der Drang nach Aufmerksamkeit? Das sei mal dahin gestellt. Deren Outfits werden teils einfach immer verrückter und ausgefallener und manchmal frage ich mich einfach ob das echt ist. Mir scheint es manchmal so, als wolle sich jeder von der breiten Masse abheben oder gar einfach mitschwimmen. Vielleicht sehe ich das aber auch falsch und bin in Bezug auf aktuelle Trends einfach etwas langweilig. So oder so kann ich auf alle Fälle behaupten, dass ich mir selbst und meinem Stil treu bleibe. Egal ob langweilig oder nicht. Ich will damit nicht sagen, dass sich andere nicht selbst treu wären. Aber ich kann ja nun mal nur für mich selbst sprechen. Auf was ich eigentlich hinaus möchte? Hach ja abschweifen das kann ich. Ich will darauf hinaus, dass ich Spaß an Mode habe und ich liebe es neue Outfits für mich zusammen zustellen und auch mal komplett neues zu wagen und probieren. Kleider machen Leute. Da ist schon was dran. Und ich liebe es eine Möchtegern Modeexpertin in spe zu sein. Die Modevielfalt macht mir einfach unglaublich Spaß. Auch das Kleiderkarussel das ich an anderen beobachte. Ich liebe es. Ich will mich aber dennoch nicht neu erfinden und mich auch nicht verkleiden. Ich will kein Trendsetter oder dergleichen sein und sitze deshalb einfach mal allein auf meiner Wippe und gelegentlich findet sich ein zweiter der mit mir die Wippe wippt. Mehr brauch ich nicht. Sollen die anderen im Sandkasten und auf der Schaukel spielen, ich bleib auf der Wippe und genieße das ICH sein.

     

    Mein Outfit

    Ich trage einen oversize geschnittenen Mantel in einem klassischen Schweinchen Rosa und habe dazu einen farblich passenden Schal und Statement-Boots kombiniert. Die goldfarbenen Nieten setzen den Schuh perfekt in Szene und verleihen dem Ganzen einen dezenten aber rockigen Look. Eine willkommene Abwechslung zu meinen sonst sehr einfachen Rauleder Boots in Schwarz.

     

     

    Eure Julia 💋
     

    • Mantel: Zara
    • Schal: H&M
    • Boots: Deichmann

     
    Anmerkung: *Werbung: freiwillige Markennennung | keine Kooperation



     
    *Photography by Georg Schmidinger



    9 Gedanken zu „Outfit & Gedanken | Fashion Spielwiese: Trendsetter, komische Vögel und ich

    1. Sehr schöner femininer Look und deine Text finde ich toll! Ich sehe zwar auch gerne mal verrückte Outfits, aber selbst versuche ich auch eher alles klassisch zu halten, ich finde, man muss einem auch abnehmen können, dass derjenige das tatsächlich im Alltag trägt =)

      Love, Héloise
      Et Omnia Vanitas

      Gefällt mir

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s