[Outfit & Gedanken] Umstandskleid | Outing: Mädchen oder Junge?

Heute zeige ich euch nicht nur eines meiner liebsten Umstandskleider, sondern verrate euch auch das Geschlecht unseres Untermieters.

Wir wissen zwar bereits seit ungefähr 2 Monaten was es wird, aber irgendwie hatte ich noch nicht das Bedürfnis es hier zu teilen. Zumindest bis jetzt. Denn langsam aber sicher kann bzw. will ich es nicht mehr für mich behalten. Zu allererst kommen wir aber mal zum Outfit. Weil Fashionblog und so 😉

 

Das Umstandskleid

coffeejunkyjules-Umstandskleid-Korall-Schwangerschaft

Dieses einfache korallfarbene Kleid von H&M trage ich aufgrund seiner freundlichen Farbe und weil es extrem bequem ist einfach unglaublich gern. Es war eines der ersten Umstandskleider das bei mir einziehen durfte und kam seither wirklich wöchentlich zum Einsatz. Ich fühle mich darin pudelwohl und mag die Farbe sowie den Stoff irrsinnig gern. Dazu trage ich meinen Lieblings-Cardigan von Vero Moda und die dazu passenden Ballerinas in einem hellen Beige. Und damit dieser Schwangerschaftslook sich etwas abhebt, kombiniere ich meist meine Burberry Clutch dazu. So als kleiner Blickfang. Und um das Outfit noch abzurunden trage ich korallfarbene Ohrringe und das dazu passende Armband. Et voila, fertig ist mein persönlicher Wohlfühllook. Und die Shooting-Location könnte meiner Meinung nach nicht besser zum Outfit passen oder was meint ihr? Die Fotos erwarten euch wie immer am Ende des Beitrags.

coffeejunkyjules-Umstandskleid-Korall-Beige Cardigan-Burberry Clutch 

 

It’s a … Baby

Wie schon erwähnt, wissen wir nun seit der 19. SSW welches Geschlecht wir erwarten dürfen und nun endlich verrate ich es auch euch 😉

 

Ich war von Anfang an keine dieser „ich spüre was es wird“-Muttis und generell war es mir auch ehrlich gesagt egal. Seit dem wir nun aber wissen was es wird, freue ich mich ungemein. Nicht wegen des Geschlechts per se, sondern weil wir unseren kleinen Pups seither auch schon mit seinem richtigen Namen ansprechen. Das macht dieses kleine Wesen irgendwie noch so viel realer als es das sowieso schon ist. Wir werden Eltern, hat seit dem Outing des Arztes gleich nochmal eine ganz neue Bedeutung bekommen.

 

Auf Instagram hatte ich an dem Tag als ich es erfuhr übrigens gleich mal eine kleine Umfrage gestartet und das Ergebnis war fast einstimmig:

99% tippten auf einen Jungen.

[ it's a … baby 👶🏼 ] #throwback Prag, ich mag dich ❤ Ich freu mich schon auf meinen nächsten Aufenthalt dort ☺️ Als nächstes stehen aber mal ein paar Tage in Wien, München und ein Wellnesswochenende an ✌🏼 so ganz ohne Ausflüge können wir einfach nicht 😄🌎 #aroundtheworld #prag • Randnotiz 🤰🏼#ssw19 und ich fühl mich pudelwohl ☺️ seit heute wissen wir übrigens auch was es wird 🙊 ja klar ein Baby 😜 aber ums Geschlecht gehts ☝🏼ich werd das Geheimnis hier noch lüften, möchte es aber vorher im privaten Umfeld allen erzählt haben 😉 auf was tippt ihr denn 💙💗? #coffeejunkyjulesgoesfamily #windelparty2017 #ichhabnenbrateninderröhre #diesachemitdemsex #spermamachtsmöglich #liebeimbauch #mommytobe #babyonboard #wirwerdeneltern #imrollin #19ssw

A post shared by Julia | 28 | Linz | Frohnatur🔆 (@coffeejunkyjules) on

 

 

Und nun will ich euch auch nicht mehr weiter auf die Folter spannen, sondern euch verraten ob die abgegeben Tipps richtig waren.

 

Es wird …

 

coffeejunkyjules-Baby-Strampler-Primark
 

… ein Mädchen #teamrosa

coffeejunkyjules-Baby Outing-It's a girl-Mädchen-Rosa Socken-Meilensteinkarten Schwangerschaft 

Und, habt ihr richtig getippt?

 

Hättet ihr mich noch vor 5 Jahren gefragt, hätte ich gesagt dass ich mein Baby like a Ü-Ei bekommen möchte. Also eine kleine Überraschung. Aber ich bzw. wir hätten das einfach nicht ausgehalten. Die Neugier war dann doch zu groß. Und wenn mein Mann und mein Papa jetzt immer „meine zwei Mädels“ sagen oder wenn meine Mama oder Schwiegermama mit einem neuen süßen Strampler für Mädels antanzen, dann zaubert mir das automatisch ein Grinsen ins Gesicht. Nicht weil ich unbedingt ein Mädchen wollte, sondern einfach weil ich mich auf unsere Tochter so wahnsinnig freue ❤

 

 

Eure Julia 💋

 

  • Umstandskleid: H&M
  • Cardigan: Vero Moda via Zalando
  • Schmuck: Bijoue Brigitte
  • Schuhe: H&M
  • Tasche: Burberry

 

*Photography by Georg Schmidinger

coffeejunkyjules-Korall Umstandskleid-Beige Cardigan-Umstandskleid H&M coffeejunkyjules-Korall Umstandskleid-Beige Cardigan-Umstandskleid H&M-Babybauchcoffeejunkyjules-Korall Umstandskleid-Beige Cardigan-Umstandskleid H&M-Schwangerschaftcoffeejunkyjules-Korall Umstandskleid-Beige Cardigan-Umstandskleid H&M-Schwangerschaft-Burberry Clutchcoffeejunkyjules-Korall Umstandskleid-Beige Cardigan-Schwangerschaft-Burberry Clutch

coffeejunkyjules-Korall Umstandskleid-Schwangerschaft-Blumen-Shooting
coffeejunkyjules-Korall Umstandskleid-Schwangerschaft-Blumen-Babybauch Shooting
coffeejunkyjules-Korall Umstandskleid-Schwangerschaft-Beige Cardigan-Burberry Clutch

15 Gedanken zu „[Outfit & Gedanken] Umstandskleid | Outing: Mädchen oder Junge?

    1. Hallo Mäuschen,
      maaaa danke für das Kompliment, das freut mich riesig ❤ !!! Kugelzeit ist schon was richtig tolles und einzigartiges, ich genieß die Zeit wirklich sehr 🙂 !
      Ich freu mich auch schon drauf wenn unsre Mädels dann genauso wie wir miteinander spielen und vielleicht wie wir ne gemeinsame Leidenschaft a'la Sailor Moon verfolgen 🙂
      Liebe Grüße, Julia

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s