Barcelona Photo Diary

Hallo liebe Leser, 

es hat zwar länger gedauert als gedacht, aber endlich ist der Beitrag zu unserem Barcelona-Aufenthalt fertig. Um euch einen kleinen Einblick in unseren Citytrip zu verschaffen, habe ich ein kleines aber feines Photo Diary für euch erstellt 😉 

Auch wenn ich im Großen und Ganzen von Barcelona nicht gar so beeindruckt war wie der Rest der Welt, so hat es mir doch gut gefallen. An meine Lieblingsstädte, Paris, Edinburgh, London und Hamburg kommt es zwar ehrlicherweise nicht ran, aber sehenswert ist es allemal 😉  

Sehenswürdigkeiten in Barcelona

  • Sagrada Familia
  • Park Güell
  • Casa Mila
  • Las Ramblas
  • La Boqueria
  • Die Altstadt: Barri Gotic
  • Der Strand
  • Stadtzentrum

Barri Gotic ist das ältestes Stadtviertel von Barcelona und sehr urig. Eine typisch südländische Altstadt, die schön anzusehen ist und durch die man unbedingt mal durchschlendern sollte.

Das Stadtzentrum ist der Horror eines jeden Mannes und der Traum einer jeder Frau 😄 Ja ich spreche von Shopping Time ohne Ende! So viele Boutiquen und Geschäfte reihen sich hier aneinander, dass Frau gar nicht mehr weiß, wohin mit ihrem Geld, und Mann nur noch Ausschau nach dem nächsten Bier halten kann. Shoppen ist hier definitiv ein Muss!

Nicht weit vom Stadtzentrum entfernt erstreckt sich der kilometerlange Strand entlang der Küste. Das Meer in Kombination mit der Großstadt hat schon etwas für sich, das muss ich gestehen 😉 

Die Bauwerke von Antoni Gaudí sind wahrlich beeindruckend! Park Güell, Casa Milá und die Sagrada Família sind herausragend. Nie zuvor habe ich vergleichbare Architektur gesehen. Für Park Güell und die Sagrada Familia haben wir 2 Wochen vor unserem Urlaub die Tickets über GetYourGuide gebucht. Sehr empfehlenswert, da man so das lästige Anstehen umgeht. Ich kann euch eine Besichtigung von innen nur nahe legen. 

Die Fußgängerzone Las Ramblas bzw. der Markt La Boqueria war mein persönliches Highlight. Dieser Markt im Zentrum von Barcelona bietet unfassbar viele Köstlichkeiten wie Obst, Gemüse, Fisch, Süßigkeiten, Fastfood and so on.. einfach alles was das Herz begehrt. Ein Besuch dieses Marktes ist ein definitives MUSS! ❤️ 

Wer von euch war bereits in Barcelona und wie hat es euch gefallen?

Zum Schluss nun das versprochene Photo Diary! Viel Spaß beim ansehen 😉

Eure Julia 💋
 









9 Gedanken zu „Barcelona Photo Diary

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s