New Hair, Don’t Care

Hallo ihr Lieben,

 

da hab ich mir über 6 Jahre die Haare wachsen lassen, immer nur die Spitzen geschnitten und letzte Woche war es dann so weit, ich hab mir doch tatsächlich ganz spontan die Wallemähne wieder schulterlang schneiden lassen. Ich wildes Huhn ich !

 

Es war für mich frisurtechnisch einfach mal wieder Zeit für eine Veränderung 😉. Normalerweise bin ich ja der Typ Frau, der nach einer solchen Entscheidung völlig frustriert und voller Reue den Friseursalon verlässt. Dieses mal war es aber anders! Schon während mir die Haare getrocknet wurden war mir klar, dass es die richtige Entscheidung für mich gewesen ist #happyjules

 

Anschließend musste mein Göttergatte natürlich sofort für ein kleines Shooting herhalten um den Frisch-vom-Friseur-Look festzuhalten ! Selber bekomm ich die Haare nämlich nie so hin wie es der Friseur nun mal schafft … Wem geht’s noch so? 

Die neue Frisur haben wir mit diesem roten Prachtstück von Mantel abgelichtet, welchen ich euch im Frühjahr bereits in diesem Blogpost hier vorgestellt habe: Ein Klassiker

Der Mantel stiehlt der Frisur zwar etwas die Schau aber da ich sowohl den Mantel als auch den neuen Haarschnitt liebe, ist dies vertretbar 😄

 

Wie gefällt‘s euch?

 

Eure Julia 💋

  • Mantel: Zara (alt) – ähnlicher hier
  • Pumps: Deichmann (alt) – ähnliche hier
  • Schal: Zara (alt) – ähnlicher hier





 

21 Gedanken zu „New Hair, Don’t Care

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s