Streetstyle Paris

Bonjour ihr Lieben, 

kurz bevor wir unseren Städtetrip nach Paris antraten [ mehr dazu hier ], meldete der Wetterbericht um die 30 Grad. Für mich war daher klar: luftig locker und bequem müssen die Reiseoutfits sein. Auch wenn ich bei Städtereisen normalerweise gern zu Jeans und Sneakers greife – weil praktisch und bequem – so kam mir das bei diesen Temperaturen auf keinen Fall in die Tüte bzw. in den Koffer. Röcke und Kleider mussten her und meiner Meinung nach passen Kleidchen ja auch viel besser in diese Stadt als Hosen. Und zu mir passen sie ja eigentlich auch besser 😄

Das wohl angenehmste Outfit des ganzen Aufenthalts war definitiv ein schwarzes Basic-Kleid von H&M. Es fällt weit und locker, hat einen angenehmen dünnen Stoff, klebt nicht an der Haut und hat sogar Taschen. Also ideal für heiße Tage in Paris.

Da ich mir kurz zuvor die schlimmste Blase meines bisherigen jungen Lebens zugezogen habe, viel die Auswahl der Schuhe ganz klar auf Sandalen. Hat auch was, wenn Frau die Entscheidung abgenommen wird 😉 Damit dieser Look aber nicht gar so langweilig wirkt, griff ich statt zu einer schwarzen Handtasche diesmal lieber zu einem Modell von Esprit in Rose. 

Dieses kleine Schwarze ist für mich ein perfekter Freizeitlook und in Kombination mit der Handtasche als kleiner Highlighter, den Sandalen und der Sonnenbrille lässt sich so ein Tagerl in Paris schon ganz gut aushalten 😄

  

Wie gefällt euch mein bequemer Paris Look?

 

Eure Julia 💋


8 Gedanken zu „Streetstyle Paris

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s