Weißes Spitzenkleid mit Strickcardigan und Boho-Halskette

Hallo ihr Lieben,

ich bin jetzt nicht so der extreme Hippiestyle-Fan aber ein paar Akzente gefallen mir hin und wieder doch ganz gut. Und mit ein paar Fransen und ner Hippie Halskette lässt sich der Boho-Trend ziemlich einfach und kostengünstig umsetzen 😉 Meine Kleidungsstücke sind zwar nicht mehr erhältlich aber ich hab euch die Marken am Ende des Beitrags trotzdem wieder dazu geschrieben. Den Fransen-Strickcardigan hab ich letztes Jahr um 20 und die Halskette um 10 €uronen erworben und mit diesen 2 Teilen lassen sich ziemlich viele Outfits ganz einfach Boho-tauglich umfunktionieren:


In diesem Fall habe ich zu einem einfachen und bequemen Spitzenkleid in Weiß gegriffen, welches den Look durch das Spitzen-Lochmuster gleich etwas schicker wirken lässt. Der Fransen-Cardigan, die Boho-Kette und meine braune Handtasche bringen dann noch etwas pepp rein und schaffen einen Mix aus schick und doch irgendwie lässig 😉 

Ich muss vielleicht noch erwähnen, dass der Cardigan ein reines Accessoire ist. Für frische Abende ist er definitiv zu wenig aber mit ihm sieht einfach jedes noch so einfache Kleidchen sofort nach etwas mehr aus. Weshalb ich dann sogar bei Hitze gerne mal zu diesem Teil greife um eben einfach nach „mehr“ auszusehen. Durch die groben Stickeren und den weiten Schnitt lässt er sich nämlich selbst bei heißeren Temperaturen ziemlich gut tragen 😉

Wie gefällt euch das Outfit? Lasst die Haare wehn 😄

Eure Julia 💋

  • Kleid: Veromoda (alt)
  • Strickcardigan: Veromoda (alt)
  • Halskette: Bijou Brigitte (alt)
  • Handtasche: H&M (alt)






14 Gedanken zu „Weißes Spitzenkleid mit Strickcardigan und Boho-Halskette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s